Der Ringkopf besteht aus einem Oberteil in Platin und einem Unterteil in Gelbgold.

Die geschlossene Diamant - Fassung ist doubliert gearbeitet, oben Platin, unten Gelbgold.

Das heißt: Metall mit einem anderen Metall belegen, so dass eine unlösliche Verbindung entsteht.

Die zentrale Diamant - Rose ist in einer geschlossenen Zarge gefasst.

Die restlichen Diamant - Rosen sind im Verschnitt mit Körnern gefasst und mit Millegriffes verziert.

Diese Goldschmiedetechnik ist eine Konturenverzierung – typisch für diese spezielle Verzierung sind die fortlaufenden, halbkugelförmigen Körner auf der Fasskante. Eine beliebte Technik in der Epoche des Art Déco.

Die Oberflächen des Rings sind poliert.

Bei Diamant - Rosen handelt es sich um einen Schliff mit flachem Unterteil und gewölbten, facettierten Oberteil.

Diamantenqualitäten nach RAL 560 A 5 E

Reinheit:       

IF (lupenrein) = Frei von inneren Merkmalen bei zehnfacher Vergrößerung) -

vvs (Sehr, sehr kleine Einschlüsse) - vs (sehr kleine Einschlüsse) -

si (kleine Einschlüsse) -

Piquee 1 - Innere Merkmale, die für den geübten Fachmann mit bloßem Auge bei  Betrachtung zum Oberteil hin schwer erkennbar sind.

Piquee 2 - Große und/ oder zahlreiche innere Merkmale, die für den geübten Fachmann mit bloßem Auge leicht erkennbar sind und die Brillanz schwach mindern.

Piquee 3 - Große und/ oder zahlreiche innere Merkmale, die für den geübten Fachmann mit bloßem Auge sehr leicht erkennbar sind und die Brillanz deutlich mindern.

Farben:      

Hochfeines weiß (D/E) - Feines weiß (F/G) - weiß (H) - Leicht getöntes weiß (I/J) - Getöntes weiß (K/L) - Getönt (M-Z)

 

 

 

 

Diamantring

480,00 €Preis
  • 1 Ring in 750/f Gelbgold und Platin, mit

    18 Diamant-Rosen.

    Stempel:          nicht vorhanden

    Größe:              Oberteil ca. 12,6 x 8,6 mm

    Ringgröße:       ca. 56 (Innenumfang in mm)

    Gewicht:          3,1 g

    Zustand:           gut

    Gutachten:       Lieferung mit Zertifikat

    Objekt-Nr.:       R02-2